Bypass Repeated Content

Älteste geistliche Barockresidenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Freitag, 25. Oktober 2019

Schloss Bruchsal | Sonstige Veranstaltungen

Top-Ziel für Familien: „Faszination Lego“ kommt wieder ins Schloss

Ein Publikumsmagnet kommt jetzt im Herbst wieder ins Schloss Bruchsal: Die Ausstellung „Faszination Lego“ öffnet ihre Tore – mit neuen Modellen, mit mehr Ideen und wie immer mit einem reichhaltigen Begleitprogramm für alle aktiven Lego-Fans. Die „Klötzlebauer“, eine Gruppe von Lego-Fans und Tüftlern, sind zum dritten Mal zu Gast im Schloss und bringen viele neue Ideen und Modelle mit. Zu sehen ist die Familienausstellung vom 26. Oktober 2019 bis zum 1. März 2020.

DIE KLÖTZLEBAUER IN SCHLOSS BRUCHSAL

Bereits zum dritten Mal sind die „Klötzlebauer“, passionierte Lego-Fans aus Ulm und aus Ludwigsburg, mit ihrer bunten Miniaturwelt zu Gast in Schloss Bruchsal. Seit der letzten großen Legoausstellung im Winter 2015 / 2016 haben die passionierten Tüftler wieder neue Modelle entwickelt. Bei „Faszination Lego“ kann man diesmal eintauchen in Urlaubswelten, Reiseträume und Sportereignisse. Es gibt erstaunliche Lego-Modelle von Urlaubsregionen wie den Alpen und berühmten Stränden, etwa Miami Beach, und natürlich die touristischen Berühmtheiten aus vielen Ländern vom Eifelturm über die Tower Bridge bis zur ägyptischen Sphinx oder dem Opernhaus in Sydney. Ein Hingucker ist der große Rummelplatz mit elektrisch angetriebenem Riesenrad, Achterbahn und Schaustellerbuden.

 

FAMILIENZIEL SCHLOSS IN HERBST UND WINTER

Beliebt bei Kindern sind auch die Fantasy-Szenarien der Lego-Ninjagos und natürlich Dinosaurier, außerdem sind StarWars-Modelle zu sehen, Superhelden, die Gallier um Asterix und Obelix, Motive aufs der Welt von Harry Potter und weitere Themenbereiche, die bei Kindern Begeisterung auslösen. Als „passgenaues Familienprogramm in der Wintersaison“ bezeichnete Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, die große Lego-Ausstellung bei der Eröffnung in Schloss Bruchsal. „Immer wieder attraktive Angebote für Kinder und Familien ins Schloss zu holen, gehört zu unseren wichtigen Anliegen.“

 

BEGEISTERTE TÜFTLER, DIE IHR WISSEN TEILEN

Was die Ausstellung „Faszination Lego“ besonders auszeichnet, ist das persönliche Engagement der „Klötzlebauer“: Sie bieten an den Wochenenden Workshops an, bei denen sie Kinder und Erwachsene an ihrem Knowhow teilhaben lassen. „Die Begeisterung der Modellbauer für ihr Thema ist in jedem Detail zu spüren – und das macht die tolle Atmosphäre der Lego-Ausstellung aus“, erklärt Christina Ebel, die Leiterin der Schlossverwaltung Bruchsal. Darüber hinaus werden Vertreter der Ulmer & Ludwigsburger Klötzlebauer an ausgewählten Wochenenden und Feiertagen in der Ausstellung vor Ort sein. Während der Ausstellung bieten die Klötzlebauer an der Schlosskasse einen Shop mit Ersatzteilen und kleinen Modellen an. Das Schlosscafé bietet während der Ausstellung eine Waffel in Klötzle-Form an – eine gute Abrundung für den Ausstellungsbesuch.

 

BEGEISTERUNG UND HOBBY

Die „Klötzlebauer“ sind eine Gruppe von inzwischen 80 Lego-Fans im Alter von 12 bis 70 Jahren. Ihre Modelle konstruieren sie aus Tausenden von Lego-Steinen in unzähligen Arbeitsstunden.  Sie erschaffen aus den berühmten Bausteinen Landschaften, Gebäude, Städte, Fahrzeuge, Figuren und Szenen. Die meisten Modelle sind eigene Entwicklungen, in stundenlanger Arbeit ausgetüftelt. Die Ulmer „Klötzlebauer“ brachten schon im Frühjahr 2014 und im Winter 2015 / 2016 die Schlossbesucher zum Staunen.  Ganz speziell für Bruchsal bauen die Klötzlebauer einen Teil des Schlosses nach: den Torbau, den prägnanten Eingang in den Schlosshof.

 

SERVICE UND INFORMATION

FASZINATION LEGO
Schloss Bruchsal

26. Oktober 2019 bis 1. März 2020

Geöffnet Dienstag bis Sonntag 10.00 bis 17.00 Uhr

 

24., 25. und 31. Dezember geschlossen.

1. Januar 13.00 bis 17.00 Uhr

 

EINTRITT

Erwachsene 10,00 €, ermäßigt 5,00 €, Familienkarte 25,00 €

Mit der Schlosseintrittskarte können die Sonderausstellung „Faszination Lego“ sowie das Schlossmuseum, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Museum der Stadt Bruchsal besucht werden.

 

Workshops mit den Klötzlebauern

Jeweils um 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr.

45 Minuten pro Termin.

Für Erwachsene und Kinder ab 7 Jahren.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich: +49(0)72 51.74 26 61

 

Sonntag, 27. Oktober 2019: Ufos und Raumschiffe

 

Sonntag, 17. November 2019: Häuser und Fassaden

 

Sonntag, 15. Dezember 2019: Fachwerkhäuser

 

Sonntag, 5. Januar 2020: Ufos und Raumschiffe

 

Sonntag, 16. Februar 2020: Bäume

 

Sonntag, 1. März 2020: Ufos und Raumschiffe

 

PREIS

Teilnahme am Workshop pro Person 2,00 €

 

HINWEIS

Die selbstgebauten Modelle im Rahmen des Workshops „Ufos und Raumschiffe“ können anschließend erworben werden.

 

 

KONTAKT

Schloss Bruchsal

Schlossraum 4

76646 Bruchsal

Telefon +49(0)72 51 .74 - 2661

Info @schloss-bruchsal.de

Download und Bilder