Wir berichten über uns Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss Bruchsal aus den vergangenen Monaten.


52 Treffer

Schloss Bruchsal

Sonntag, 18. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

Schloss Bruchsal und die Chinamode: Sonderführung am Sonntag

Im Rahmen des Themenjahrs 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg „Exotik – Faszination & Fantasie“ begibt sich die Sonderführung „Faszination Fernost“ am 25. Juli um 15 Uhr auf die Suche nach chinesischen Motiven im Schloss der Fürstbischöfe. Für die Führung ist eine Anmeldung unter der Telefonnummer 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Mittwoch, 14. Juli 2021 | Allgemeines

Erneut Vandalismus am Schloss – Schmierereien am Portal und den Fassaden

Schloss Bruchsal ist wieder einmal Opfer des Sprayer-Vandalismus geworden, diesmal sind die Schlossfassaden und das Hauptportal betroffen. Immer wieder müssen solche Sachbeschädigungen im Schlossgelände festgestellt werden. Die Staatlichen Schlösser und Gärten setzen nun gemeinsam mit der Stadt Bruchsal eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro aus für Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Sonntag, 11. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

„Truthahn, Affe und Papagei …“: Sonderführung zum Themenjahr

Passend zum Themenjahr 2021 der Staatlichen Schlösser und Gärten „Exotik – Faszination & Fantasie“ zeigt die Sonderführung am 18. Juli um 15 Uhr exotische Motive in den Bildteppichen der ehemaligen fürstbischöflichen Residenz. Dabei können den Gästen auch mal Affen und Papageien begegnen! Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Dienstag, 6. Juli 2021 | Allgemeines

Extremwetter-Situationen – zukünftige Herausforderungen für Kulturdenkmäler

Schwere Schäden haben die Gewitter und Orkane der letzten Woche hinterlassen. Und obwohl die großen Schlossgärten in der Obhut der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg nicht in den Zentren des Sturms lagen, zeichnet sich auch hier deutlich ab: Der Klimawandel bringt nicht nur durch zunehmende Hitze und Trockenheit neue Herausforderungen. Auch die häufigeren Extremwetterlagen bedeuten neue Aufgaben – und mehr Aufwand.

Detailansicht
Schloss Bruchsal | Botanischer Garten Karlsruhe | Barockschloss Mannheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Montag, 5. Juli 2021 | Allgemeines

„Exotik ‒ Faszination & Fantasie“: Ein Themenjahr mit nachhaltiger Wirkung

Am 5. Juli eröffneten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg offiziell das diesjährige Themenjahr im Residenzschloss Rastatt: „Exotik ‒ Faszination & Fantasie“ spürt in den 15 teilnehmenden Schlössern, Gärten, Klöstern und Kleinoden den Spuren fremder Kulturen und ferner Kontinente nach. Für die Staatlichen Schlösser und Gärten ist es ein ganz besonderes Themenjahr: Der aktuelle Diskurs von Kultureinrichtungen um die Herkunft von Kulturgütern im Zeitalter der Entdeckungen verändert den Blick auch auf die Sammlungen in den Monumenten im Südwesten. Es ermöglicht ein neues Verständnis für deren kulturellen Wert und eröffnet neue Wege für ihre Vermittlung.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Sonntag, 4. Juli 2021 | Führungen & Sonderführungen

Auf Spurensuche in Schloss und Garten. Führung am Sonntag

Am 11. Juli um 15 Uhr bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg für alle, die schon immer einmal in die barocke Lebenswelt von Schloss Bruchsal eintauchen wollten, die Sonderführung „Die fürstbischöfliche Residenz“ als kombinierten Rundgang durch Schloss und Garten an. Der Alltag in der Residenz wird den Besucherinnen und Besuchern nähergebracht. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Sonntag, 27. Juni 2021 | Allgemeines

Von Pferdewechseln, Schlaglöchern und Raubüberfällen: Sonderführung am Sonntag

Am 4. Juli macht eine Hofdame auf Reisen überraschend Station im Schloss Bruchsal und hat Spannendes zu berichten. Für die Sonderführung „Von Pferdewechseln, Schlaglöchern und Raubüberfällen“ am kommenden Sonntag um 15 Uhr ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Donnerstag, 24. Juni 2021 | Allgemeines

Weiterer digitaler Infotermin für Brautpaare: am 18. Juli um 17 Uhr

Ein Schloss zum Heiraten: Die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Speyer bietet mit ihren prunkvollen Räumen den passenden Rahmen für romantische Trauungen. Nun bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg zukünftigen Hochzeitspaaren einen weiteren Online-Termin an, um ihre „Traumlocation“ bequem von zu Hause aus zu erkunden und sich über die Möglichkeiten einer Heirat zu informieren. Der digitale Infotermin findet am 18. Juli um 17 Uhr statt. Die Anmeldung ist bis zum 12. Juli möglich: per Mail an info@schloss.bruchsal.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

Detailansicht