Tag des offenen Denkmals KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz

Symbol für Fest & Aktionstage
Schloss Bruchsal
Fest & Aktionstag
Termin: Sonntag, 11.09.2022, 10:00
Dauer: 10.00 bis 17.00 Uhr

Organisiert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, lädt der „Tag des offenen Denkmals ®“ in jedem Jahr zum Entdecken ein ‒ in diesem Jahr unter dem Motto „KulturSpur. Ein Fall für den Denkmalschutz“. Schloss Bruchsal ist am 11. September mit zwei Sonderführungen zur Denkmalpflege im barocken Schloss dabei.

Es werden um 13.00 und 15.00 Uhr Sonderführungen zum Motto angeboten.

Die Teilnahme an der Führung ist kostenfrei. Tickets sind ab dem 1. September an der Schlosskasse erhältlich. Die Anzahl der Tickets bzw. der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist auf 15 Personen begrenzt.

Das Ticket ermöglich neben der Teilnahme an der Führung den Besuch des Deutschen Musikautomaten-Museums und des Museums der Stadt Bruchsal.

Ohne das Ticket ist der Eintritt zum Schloss kostenpflichtig und es gelten die üblichen Eintrittspreise.

Service

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Dauer

10.00 bis 17.00 Uhr 

Hinweis

Tag des offenen Denkmals

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.