Benefizveranstaltung Bruchsaler SPARGEL-GALA

Symbol für Veranstaltungen
Schloss Bruchsal
Veranstaltung
Termin: Freitag, 27.04.2018, 19:00

Auftakt des Genuss-Wochenendes bildet ein besonderes Ereignis für Genießer und Freunde des königlichen Gemüses: die Spargel-Gala.

Den Geschmacksreichtum des Spargels präsentiert der bekannte Sternekoch Bernd Werner von Schloss Eberstein in seinem raffinierten Spargel-Menü. Begleitet werden die edlen Gerichte von korrespondierenden Weinen von Kraichgauer Spitzenwinzern der Weißburgunder-Charta. Umrahmt wird das festliche Dinner von Damen in historischen Kostümen, welche über die barocken Tafelfreuden in der ehemaligen der Residenz
der Fürstbischöfe von Speyer berichten und einem Flöten-Cello Duo der Musikhochschule Karlsruhe. Mit schwungvoller Moderation führt Michael Hörrmann, Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, durch den Abend.

Mit dem Engagement des Rotary-Clubs Bruchsal-Rhein wird die Gala zu einem Charity-Abend zur Unterstützung von Kindern aus der Region Karlsruhe Nord, deren Familien von einer Krebserkrankung betroffen sind.

Service

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Anmeldung über das Service Center
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Kartenverkauf

Schlosskasse

Treffpunkt

Schlosskasse

Dauer

1,5 bis 2 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 15 Personen

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.
Gruppen bis 20 Personen: pauschal 216,00 €, jede weitere Person 10,80 €
Gruppen ab 20 Personen: 10,80 € pro Person

Hinweis

Wir möchten jedem Gast die Teilnahme an dieser Führung problemlos und komfortabel ermöglichen. Die Führung kann auf Wunsch stufenlos geführt werden. Sitzgelegenheiten sind in einigen Räumen (bei Parkführungen: im Schlosspark) fest installiert, zudem stellen wir gerne leichte, tragbare Klapphocker zur Verfügung. Ein Personenführungsprogramm sorgt für optimalen Hörkomfort, auch für Gäste mit Hörgerät. Auf die Bedürfnisse von sehbehinderten Gästen kann flexibel eingegangen werden.
Bitte melden Sie besondere Bedürfnisse vorab. 

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.