Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Wir berichten über uns

Pressemeldungen

Hier finden Sie alle Pressemeldungen zu Veranstaltungen und sonstigen Neuigkeiten in Schloss Bruchsal aus den vergangenen Monaten.


38 Treffer
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Donnerstag, 10. Mai 2018 | Allgemeines

TRAUER UM HERZOG FRIEDRICH

Anlässlich des tragischen Unfalltodes von Herzog Friedrich von Württemberg drückt Michael Hörrmann, der Geschäftsführer der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, seine tiefe Anteilnahme, auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Staatlichen Schlösser und Gärten, aus. „Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg betreuen viele Monumente, die historisch mit der Familie von Württemberg verbunden sind“, erläutert Michael Hörrmann. Viele Schlösser, Klöster und Gärten, die heute vom Land betreut werden, haben einen der Vorfahren der heutigen Familie Württemberg als Bauherren.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Donnerstag, 10. Mai 2018 | Sonstige Veranstaltungen

AKTIONEN BEIM MUSEUMSTAG AM 13. MAI

Wenn am Sonntag der Internationale Museumstag stattfindet, wird auch Schloss Bruchsal mit seinen Museen besondere Aktionen anbieten. Seit über vier Jahrzehnten rückt der internationale Museumstag jedes Jahr im Mai die kulturelle Arbeit der mehr als 6.500 Museen in Deutschland in den Blick der Öffentlichkeit. Zahlreiche Einrichtungen, von lokalen Heimatmuseen bis hin zu den großen staatlichen Sammlungen, präsentieren sich an diesem Tag mit besonderen Aktionen. In Schloss Bruchsal treten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am 13. Mai gemeinsam mit den Museen der Stadt an die Öffentlichkeit und bieten ein vielfältiges Programm.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Dienstag, 8. Mai 2018 | Ausstellungen

AUSSTELLUNG IM THEMENJAHR „VON TISCH UND TAFEL“

Passend zum Themenjahr „Von Tisch und Tafel“ der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg sind ab dem 8. Mai in Schloss Bruchsal feine Pralinen, knuspriges Backwaren und appetitliches Gemüse zu sehen. Allerdings: Die Ausstellung „Angerichtet & aufgebrezelt“ zeigt dabei Genüsse nur fürs Auge. So appetitlich die Schmankerln im Schönbornsaal von Schloss Bruchsal auch aussehen – alles ist gestrickt und aus bunter Wolle. Die Ausstellung ist geöffnet bis zum 29. Juli.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Montag, 7. Mai 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNGEN AM 13. MAI

Mozart in Bruchsal! Der aufsehenerregende Kinderstar des 18. Jahrhunderts war auch im Schloss Bruchsal – kein Wunder, denn die Speyrer Fürstbischöfe waren für die Eleganz ihres Schlosses und ihrer Hofhaltung berühmt. Am 13. Mai bietet das Schloss Bruchsal eine kinderfreundliche Familienführung an. Spielerisch können die jungen Gäste Mozarts Spuren im Schloss verfolgen und sich auf die Suche nach seinen Noten begeben. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Montag, 30. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

SONDERFÜHRUNGEN AM WOCHENENDE

Zwei attraktive Führungstermine bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am nächsten Wochenende: Passend zum Themenjahr „Von Tisch und Tafel“ geht es am Samstag um den Spargel und seine Geschichte seit dem 18. Jahrhundert in Bruchsal. Und am Sonntag stehen die Bauherren des Schlosses, die Fürstbischöfe im Mittelpunkt. Für alle Sonderführungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 07251.74 26 61 erforderlich.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Dienstag, 24. April 2018 | Feste & Märkte

GENUSSWOCHENENDE VOM 27. 4.- 1. MAI

Fünf Tage Genusserlebnisse: Vom 27. April bis zum 1. Mai steht Schloss Bruchsal ganz unter dem Motto des Themenjahrs der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Mit Spargelgala, mit einem Genussmarkt im Schlossgarten und einem Familienfest im Schloss am Maifeiertag wird das barocke Schloss zur Bühne für alles Kulinarische. „Von Tisch und Tafel“ – so lautet das Jahresthema in den Schlössern, Klöstern und Burgen des Landes.

Detailansicht
Schloss Bruchsal

Dienstag, 10. April 2018 | Führungen & Sonderführungen

NEUE SONDERFÜHRUNG AM 14. APRIL

Passend zum Themenjahr „Von Tisch und Tafel“ der Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg startet am 14. April eine neue Sonderführung. Bei dem Rundgang erlebt man, warum die Fürstbischöfe sich im fruchtbaren Kraichgau ein Schloss bauten: „Liebreiz und kulinarische Verführung“ lautet denn auch der Titel der neuen Führung. Zum Abschluss im Bruchsaler Schloss gibt es eine kleine Verkostung mit regionalen Feinbränden und Schokolade. Für diese neue Genussführung ist eine telefonische Anmeldung unbedingt unter Tel. 07251.74 26 61 unbedingt nötig.

Detailansicht
Schloss Heidelberg | Residenzschloss Ludwigsburg | Schloss und Schlossgarten Weikersheim | Schloss und Schlossgarten Schwetzingen | und weitere

Donnerstag, 5. April 2018 | Allgemeines

REISE- UND KULINARIKFÜHRER DURCH BADEN-WÜRTTEMBERG

Anlässlich des aktuellen Themenjahres der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg „Von Tisch und Tafel“ erscheint der Reise- und Kulinarikführer „Schlösser, Klöster, Gaumenfreuden – Kultur und Genuss in Baden-Württemberg“. Pünktlich zum „Markt des guten Geschmacks“, der Stuttgarter Slow-Food-Messe vom 5. bis 8.4.2018, an der sich die Staatlichen Schlösser und Gärten mit einem eigenen Stand erstmals präsentieren, liegt das handliche und attraktiv aufgemachte Buch vor. Es ist in den Shops der vorgestellten Sehenswürdigkeiten zu erwerben.

Detailansicht