Bypass Repeated Content

La plus ancienne résidence baroque spirituelle du Rhin Supérieur

Château de Bruchsal

lundi, 16. décembre 2019

Château de Bruchsal | Visites guidées et visites spéciales

Vom Leben im Barock. Besondere Führungen für die ganze Familie

Am zweiten Weihnachtsfeiertag, den 26. Dezember um 15 Uhr können Familien bei der Führung „Zu Besuch am Hofe des Fürstbischofs“ das Leben in der Barockzeit kennenlernen. Am Sonntag, den 29. Dezember, ebenfalls um 15 Uhr, erwartet eine „Hofdame“ die Gäste im Schloss. Sie nimmt ihre Gäste mit auf ihrem Weg durch die Beletage – und garniert ihre Führung bereitwillig mit Hofklatsch. Für die Sonderführungen ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

ZU BESUCH AM HOFE DES FÜRSTBISCHOFS

Wie lebten die barocken Fürsten und ihre Diener in der Bruchsaler Residenz? Was aß man im Schloss – und warum fastete man so oft? Was empfahlen die Ärzte des 18. Jahrhunderts gegen kleine Leiden? Bei dieser Führung am 26. Dezember um 15.00 Uhr durchs Schloss entsteht ein vielfarbiges Bild des Barock: für alle, die immer schon wissen wollten, wie der Alltag in der Residenz des Fürstbischofs aussah!

 

VON PFERDEWECHSELN, SCHLAGLÖCHERN UND RAUBÜBERFÄLLEN

Es ist ein Achsbruch an der Reisekutsche, der die adelige Dame auf Reisen im Schloss des Fürstbischofs Schutz suchen lässt: Das ist die abenteuerliche Geschichte der Hofdame, die am Sonntag, den 29. Dezember um 15 Uhr die Gäste in Schloss Bruchsal begrüßt. So erhält das Schloss des geistlichen Herrn unerwartet Damenbesuch. Kein Wunder also, dass die Dame aus dem 18. Jahrhundert auf die Beschwerlichkeiten des Reisens zu sprechen kommt, auf die schlechten Straßen und die Unsicherheit der Wege. Wer im 18. Jahrhundert unterwegs ist, passiert dabei viele kleine Länder und Herrschaftsgebiete – so kann die adelige Dame auch von den Sitten anderer Höfe, von zahlreichen Grenzen und verschiedenen Währungen berichten. Und nicht zuletzt hat sie schon den Bruchsaler Hofklatsch aufgeschnappt!

 

SERVICE

Donnerstag, 26.12.2019, 15.00 Uhr

Zu Besuch am Hofe des Fürstbischofs

Eine Führung für die ganze Familie

Sonderführung mit Ute Adler, Doris Buhlinger M. A., Hildegard Schmid oder Elke Vogel M. A.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren und ihre erwachsene Begleitung

 

Sonntag, 29.12.2019, 15.00 Uhr

Von Pferdewechseln, Schlaglöchern und Raubüberfällen

Eine Hofdame macht Station im Schloss

Sonderführung mit dem Schlossteam

 

PREIS

Erwachsene 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, Familien 30,00 €

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Telefonische Anmeldung erforderlich beim Service Center Schloss Bruchsal

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

service@schloss-bruchsal.de

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Schlosskasse

Schloss Bruchsal

76646 Bruchsal

Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61

info@schloss-bruchsal.de

Download et Photos

Der Kuppelsaal

Crédit photo

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Armin Weischer

Charactéristiques techniques

JPG, 2600x1774 Pxl, 300 dpi, 1.94 Mo