LA SEULE RÉSIDENCE RELIGIEUSE SUR LE RHIN SUPÉRIEUR

Château de Bruchsal

mardi, 15. janvier 2019

Château de Bruchsal | Visites guidées et visites spéciales

SONDERFÜHRUNG AM 20. JANUAR

Schloss Bruchsal als perfektes Ziel an einem winterlichen Wochenende: Beim Rundgang mit den zwei geschwätzigen Putzfrauen Theres und Frau Schäufele erlebt man einiges in Schloss Bruchsal. Vieles gibt es beim Großputz zu bereden und die beiden Damen aus dem Kraichgau kennen ihren fürstlichen Arbeitsplatz bis in den letzten Winkel. Am Sonntag, um 15 Uhr nehmen sie Gäste mit auf ihre Tour durch die Beletage – ausnahmsweise. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich. Samstag und Sonntag haben auch die beiden Ausstellungen im Schloss geöffnet: die interaktive Mitmachausstellung #participate und die erstaunlichen Kunststücke der historischen Serviettenfaltkunst. In dieser Ausstellung mit ihren Meisterwerken aus gestärktem Leinen bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Sonntag um 15.30 Uhr einen geführten Rundgang mit Kira Kokoska.

Zwei Ausstellungen und zwei besondere Führungen am Wochenende

  

Schloss Bruchsal als perfektes Ziel an einem winterlichen Wochenende: Beim Rundgang mit den zwei geschwätzigen Putzfrauen Theres und Frau Schäufele erlebt man einiges in Schloss Bruchsal. Vieles gibt es beim Großputz zu bereden und die beiden Damen aus dem Kraichgau kennen ihren fürstlichen Arbeitsplatz bis in den letzten Winkel. Am Sonntag, um 15 Uhr nehmen sie Gäste mit auf ihre Tour durch die Beletage – ausnahmsweise. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. 062 21. 6 58 88 15 erforderlich. Samstag und Sonntag haben auch die beiden Ausstellungen im Schloss geöffnet: die interaktive Mitmachausstellung #participate und die erstaunlichen Kunststücke der historischen Serviettenfaltkunst. In dieser Ausstellung mit ihren Meisterwerken aus gestärktem Leinen bieten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg am Sonntag um 15.30 Uhr einen geführten Rundgang mit Kira Kokoska.

 

DIE THERES' UND FRAU SCHÄUFELE

Die Mundartführung im Schloss hat viele Fans – kein Wunder, verbindet sie doch den Blick in die Geschichte mit vielen kleinen Geschichten. Eigentlich sollen Theres’ und ihre Kollegin Frau Schäufele im Schloss „Großreinemachen“. Aber der Gelegenheit zu einem Schwätzchen können sie nicht widerstehen. Bei dieser Führung am 20. Januar um 15.00 Uhr in schönster Mundart lernt man das Schloss auf eine ganz neue und unterhaltsame Weise kennen. Für die Sonderführung ist wegen der begrenzten Teilnehmerzahl eine telefonische Voranmeldung (062 21. 6 58 88 15) erforderlich.

 

Zwei Ausstellungen im Schloss

Gleich zwei lohnende Ausstellungen bietet das Schloss in diesem Winter: Die Ausstellung #participate versammelt große Meister aus über 500 Jahren Kunstgeschichte und lädt zum Mitmachen ein. Leonardo Da Vincis Mona Lisa zum Fertigmalen oder Edgar Degas‘ Tänzerinnen an der Ballettstange zum Mitmachen: Die Ausstellung setzt auf den Spaß an der persönlichen Begegnung – und auf das Selfie. In den Prunkräumen der Beletage gastiert „Die Kunst des Serviettenbrechens“. Der Faltkünstler Joan Sallas zeigt Faltkunstwerke, vom grazilen Tischschmuck bis zur raumgreifenden Skulptur. Seine Arbeiten beruhen auf historischen Vorlagen des 16. und 17. Jahrhunderts – und sie sind aus Serviettenstoff geschaffen. Am Sonntag, 20. Januar, führt Kira Kokoska um 15.30 Uhr durch die Ausstellung – eine gute Gelegenheit für den Blick aufs erstaunliche Detail.

 

Service

Sonntag, 20.01.2019, 15:00

Die Theres´ und Frau Schäufele

Zwei Putzfrauen fegen durch das Schloss

Sonderführung mit Dr. Peter Bilhöfer, Yvonne Schwegler oder July Sjöberg M. A.

Weitere Termine: Sonntag 17. Februar 2019, Sonntag 11. August 2019, Sonntag 15. Dezember 2019

 

PREIS SONDERFÜHRUNG

pro Person 14,00 €

 

Sonntag, 20. Januar, 15.30 Uhr

Gefaltete Schönheit

Führung in der Ausstellung mit Kira Kokoska

 

PREIS SONDERFÜHRUNG IN DER AUSSTELLUNG

pro Person 12,00 €

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Telefonische Anmeldung erforderlich beim Service Center Schloss Bruchsal

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

service@schloss-bruchsal.de

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Schlosskasse

Schloss Bruchsal

76646 Bruchsal

Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61

info@schloss-bruchsal.de

www.schloss-bruchsal.de

 

Download et Photos