Bypass Repeated Content

The oldest ecclesiastical Baroque residence on the Upper Rhine

Bruchsal Palace

Monday, 7 October 2019

Bruchsal Palace | Tours & events

Gewebte Geschichte(n). Besonderer Rundgang am Sonntag

Mit den größten Schätzen in der wiedereingerichteten Beletage des Schlosses, mit den seidenen Wandteppichen und ihrer Geschichte, befasst sich die Führung „Gewebte Geschichte(n)“am 13. Oktober um 15 Uhr. Für die Sonderführung ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

GEWEBTE GESCHICHTE(N)

Glanzstücke in jedem Schloss sind die wertvollen Tapisserien – und in der Beletage von Schloss Bruchsal hängt eine ganz besonders kostbare Sammlung dieser Bilder aus Seide. Die großen Wandteppiche mit mythologischen, biblischen und exotischen Motiven stammen aus weltberühmten Werkstätten in Flandern und Frankreich. Der Rundgang am 13. Oktober um 15.00 Uhr durch die wiedereingerichteten Räume der Beletage gibt einen Einblick in die faszinierende Kunstgattung und hilft, ihre Themen und Motive zu erkennen.

 

SERVICE

Sonntag, 13.10.2019, 15.00 Uhr

Gewebte Geschichte(n)

Die Tapisserien im Schloss Bruchsal

Sonderführung mit Katharina Rohne M. A. oder Ute Adler

 

PREIS

Erwachsene 12,00 €, ermäßigt 6,00 €, Familien 30,00 €

 

DAUER

2 Stunden

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Telefonische Anmeldung erforderlich beim Service Center Schloss Bruchsal

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

service@schloss-bruchsal.de

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Schlosskasse

Schloss Bruchsal

76646 Bruchsal

Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61

info@schloss-bruchsal.de

Download and images

Tapisserie im Schloss Bruchsal

photo credit

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

technical data

JPG, 2600x2594 Pxl, 1 dpi, 1.51 MB