Schloss Bruchsal, Fotografie-Ausstellung

Ausstellung vom 16. August bis zum 13. November 2022Prunkräume undbesondere Ansichten

Die Ausstellung des Fotografen Dr. Manfred Schneider zeigt die schönsten Schlossaufnahmen von Schloss Bruchsal und lädt Gäste vom 16. August bis zum 13. November ein, der besonderen Aura des Barockschlosses im Wandel der Zeit nachzuspüren.

Schloss Bruchsal, Außen, Hauptbau von Westen, Fassade

Beeindruckende Schlossaufnahmen von Manfred Schneider.

DAS SCHLOSS AUS NEUER PERSPEKTIVE

Schloss Bruchsal ist seit seinem Bestehen ein beliebtes Motiv für Künstlerinnen und Künstler. Zeichnungen, Malereien aber auch Fotografien dokumentieren die Geschichte der fürstbischöflichen Residenz über die Jahrhunderte. Vom 16. August bis zum 30. Oktober zeigen die Fotografien von Dr. Manfred Schneider die Perspektive des Schlosses aus der jüngsten Vergangenheit und Gegenwart.

Schloss Bruchsal, Fotografie-Ausstellung

In den Schlossräumen sind die Fotografien ausgestellt.

AURA DES SCHLOSSES EINGEFANGEN

Mehr als vier Jahre hat der Fotograf Dr. Manfred Schneider das Schloss begleitet. Dabei sind gut 2.400 unterschiedliche Fotografien entstanden. Erstmals wird nun eine Auswahl seines Werkes als Ausstellung zu sehen sein: Innen- und Außenaufnahmen, Details einzelner Kostbarkeiten, Nahaufnahmen der Fresken oder funkelnde Lüster. Die Aufnahmen agieren auch mit der Ausstattung, dem Element Wasser sowie dem Spiel von Licht und Schatten. Im Schönborn- und Huttensaal können Gäste die Aufnahmen bewundern.

PASSIONIERTER FOTOGRAF

Der Mathematiker und Informatiker Dr. Manfred Schneider aus Nußloch dokumentiert seit vielen Jahren historische Monumente in Fotografien. Er begann 2012 mit seinem ersten Fotoprojekt über die Heidelberger Heiliggeistkirche. Seit 2018 arbeitet er an seinem zweiten Fotoprojekt über das Schloss Bruchsal. Die Dokumentation mit umfangreichen Aufnahmen des Schlosses ist auch auf seiner Website www.monumente-im-bild.de zu finden.

Schloss Bruchsal, Grotte
Schloss Bruchsal, Deckengemälde von unten

Die Fotografien bieten einen Perspektivwechsel.

Service

Prunkräume und besondere Ansichten

Ausstellung mit den schönsten Aufnahmen von Dr. Manfred Schneider

Veranstaltungsort

Schloss Bruchsal
Schönbornsaal und Huttensaal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Termin

Dienstag, 16. August bis Sonntag, 13. November 2022

Öffnungszeiten

Di – So und Feiertage10.00 – 17.00 Uhr

Eintritt

Im Schlosseintritt enthalten
Erwachsene 8,00 €
Ermäßigte 4,00 €
Familienkarte 20,00€

Mit der Eintrittskarte kann die Sonderausstellung sowie das Schlossmuseum, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Museum der Stadt Bruchsal besucht werden. 

KONTAKT

Schloss Bruchsal
Schlosskasse
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

CORONA-VIRUS COVID-19

Es besteht keine Maskenpflicht mehr. Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.