Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Friday, 27. July 2018

Bruchsal Palace | Exhibitions

LEITUNGSTEAM WIEDER KOMPLETT

Das Führungsteam bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg in Schloss Bruchsal ist wieder komplett: Uwe Weinreuter, seit 2010 der Justitiar der Organisation, ist zum Geschäftsführer ernannt worden. Die Staatlichen Schlösser und Gärten werden von zwei Geschäftsführern geleitet: Gemeinsam mit Michael Hörrmann steht Uwe Weinreuter jetzt an der Spitze einer der größten Kulturdenkmäler-Verwaltungen in Deutschland. Er tritt die Nachfolge von Andreas Falz an, der zum Jahresende in den Ruhestand verabschiedet wurde.

Uwe Weinreuter komplettiert die Geschäftsführung in Schloss Bruchsal

 

Das Führungsteam bei den Staatlichen Schlössern und Gärten Baden-Württemberg in Schloss Bruchsal ist wieder komplett: Uwe Weinreuter, seit 2010 der Justitiar der Organisation, ist zum Geschäftsführer ernannt worden. Die Staatlichen Schlösser und Gärten werden von zwei Geschäftsführern geleitet: Gemeinsam mit Michael Hörrmann steht Uwe Weinreuter jetzt an der Spitze einer der größten Kulturdenkmäler-Verwaltungen in Deutschland. Er tritt die Nachfolge von Andreas Falz an, der zum Jahresende in den Ruhestand verabschiedet wurde.

 

FACHMANN AUS DER LANDESVERWALTUNG
Uwe Weinreuter ist Bankkaufmann und Jurist. Nach der 2. juristischen Staatsprüfung 1990 trat er in den höheren Finanzverwaltungsdienst des Landes, zunächst in der Steuerverwaltung, dann acht Jahre lang als Abteilungsleiter Liegenschaften Vermögen und Bau beim Amt Heilbronn. Seit 2010 ist er bei den Staatlichen Schlössern und Gärten. Fast unmittelbar nach ihrer Neugründung als nicht selbstständige Anstalt des öffentlichen Rechts trat er sein Amt als Justitiar und Bereichsleiter für Interne Dienste mit den Schwerpunkten Personal und Organisation an. Der erfahrene Verwaltungsjurist lebt in der Nähe von Heilbronn. Seine Freizeit gehört der Familie, zu der auch ein Hund gehört – und er hat ein Faible für Burgen und Gärten in Großbritannien und Irland. Diese Vorliebe war es auch, die sein Interesse für das Management der landeseigenen Kulturdenkmäler geweckt hat.

 

ARBEITSGEBIETE ERGÄNZEN SICH
Die künftige Aufteilung der Aufgaben bei den Staatlichen Schlössern und Gärten wird die alte sein: Von seinem Vorgänger Andreas Falz übernimmt Uwe Weinreuter die Arbeitsbereiche Betrieb, Recht, Personal und Finanzen. Michael Hörrmann betreut als Geschäftsführer die Arbeitsbereiche Kommunikation, Vermittlung und Entwicklung.

 

DIE STAATLICHEN SCHLÖSSER UND GÄRTEN BADEN-WÜRTTEMBERG
Die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, geleitet von der Führungsspitze aus den beiden Geschäftsführern Uwe Weinreuter und Michael Hörrmann, haben ihre Zentrale in Schloss Bruchsal. Sie wurden 2009 als nicht rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts neu formiert, unterstehen dem Finanzministerium Baden-Württemberg und betreuen 60 Monumente im ganzen Land. In den letzten Jahren konnten die Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg ihre Besucherzahlen stetig steigern auf zuletzt über 3,8 Millionen im Jahr 2017. Sie gehören damit zu den größten Schlösserverwaltungen in Deutschland.

Download and images

Uwe Weinreuter

photo credit

Lothar Bertrams

technical data

JPG, 1857x2600 Pxl, 1 dpi, 0.46 MB