Bypass Repeated Content
The oldest ecclesiastical Baroque residence on the Upper Rhine
Bruchsal Palace

Monday, 9 December 2019

Bruchsal Palace | Tours & events

Zwei geschwätzige Putzfrauen fegen durchs Schloss. Mundartführung am Sonntag

Im Dialekt durch die ehemalige Residenz der Fürstbischöfe von Speyer: Am Sonntag, den 15. Dezember nehmen zwei entschlossene Putzfrauen die Besucherinnen und Besucher mit durch das Schloss – und erzählen jede Menge saubere Geschichten. Für die Sonderführung um 15 Uhr ist eine telefonische Anmeldung unter Tel. (0)62 21. 6 58 88 15 erforderlich.

DIE THERES' UND FRAU SCHÄUFELE

Eigentlich sind die Aufgaben klar: Das Schloss putzen – das ist die Arbeit der resoluten Damen, die am Sonntag auf ihrem dienstlichen Gang durch die Schlossräume auch ein paar Gäste mitnehmen. Aber die Theres’ und ihre Kollegin Frau Schäufele haben sich so vieles zu erzählen, dass sich ein Schwätzchen ans andere reiht – und natürlich sind es jede Menge Geschichtchen und Geschichten aus dem Schloss. Bei dieser Führung am 15. Dezember um 15.00 Uhr in schönster Mundart lernt man das Schloss auf eine ganz neue und unterhaltsame Weise kennen.

 

SERVICE

Sonntag, 15.12.2019, 15.00 Uhr

Die Theres´ und Frau Schäufele

Zwei Putzfrauen fegen durch das Schloss

Sonderführung mit Dr. Peter Bilhöfer, Yvonne Schwegler oder July Sjöberg M. A.

 

PREIS

pro Person 14,00 €

 

INFORMATION UND ANMELDUNG

Telefonische Anmeldung erforderlich beim Service Center Schloss Bruchsal

Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15

service@schloss-bruchsal.de

 

TREFFPUNKT UND KARTENVERKAUF

Infozentrum / Schlosskasse

Schloss Bruchsal

76646 Bruchsal

Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61

info@schloss-bruchsal.de

Download and images