Schloss Bruchsal

PROGRAMM AN DEN VIER ADVENTSWOCHENENDENWEIHNACHTEN IM SCHLOSS

In Schloss Bruchsal erwartet die Gäste dieses Jahr eine besinnliche Adventszeit: Ab dem 1. Adventswochenende stimmt ein vorweihnachtliches Programm mit Führungen und Aktionen für die ganze Familie auf die Weihnachtszeit ein. Bezaubernde Märchengeschichten, ein Nikolausbesuch und weihnachtliche Klänge in der Intrada bescheren stimmungsvolle Momente.

Schloss Bruchsal; Nikolaus in der Intrada

Der Nikolaus ist im Schloss zu Gast.

AKTIONEN FÜR KINDER UND FAMILIEN

Zum Auftakt gibt es an den ersten beiden Adventswochenenden vielfältige Aktionen für Groß und Klein zu entdecken: Ob bei einer stimmungsvollen Laternenführung durch das Schloss, einer weihnachtlichen Märchenlesung samt Bastelaktion oder Erzählungen über die Weihnachtsbiene – die Adventszeit in Schloss Bruchsal steckt voller Überraschungen. Am 4. Dezember ist außerdem der Nikolaus zu Besuch und sorgt besonders bei den kleinen Gästen für Begeisterung.

Schloss Bruchsal, Weihnachtsdekoration

Im Schloss herrscht festliche Stimmung.

BUNTES PROGRAMM

Am dritten und vierten Adventswochenende erwarten die Besucherinnen und Besucher stimmungsvolle Entdeckungstouren durch die Schlossräume. Dabei kann man erfahren, wie früher Weihnachten im Schloss gefeiert wurde und was es mit all den Weihnachtsbräuchen auf sich hat. Weihnachtliche Geschichten und Bastelaktionen für Kinder vervollständigen das adventliche Programm. 

Chorgesang im Schloss Bruchsal.

Das Adventssingen ist ein besonderes Highlight.

ADVENTSSINGEN IN DER INTRADA

An jedem Adventswochenende singen Chöre und Ensembles aus Bruchsal und der Region die schönsten Weihnachtslieder und bringen die Intrada zum Klingen. Da ist die festliche Stimmung garantiert, denn von Klassikern bis hin zu modernen Musikinterpretationen ist alles geboten. Die Chöre dürfen ganz nach ihren Vorstellungen ihre weihnachtlichen Lieder präsentieren und die Besucherinnen und Besucher mit ihren festlichen Klängen verzaubern. Bis zum 30. Dezember können die Besucherinnen und Besucher außerdem für ihren Lieblingschor abstimmen.

Schloss Bruchsal; Weihnachtsbaum in der Intrada

Im Schloss ist es festlich dekoriert.

ADVENTSRÄTSEL UND WEIHNACHTSAUSSTELLUNGEN

Ein Besuch im Städtischen Museum lohnt sich dieses Jahr für Groß und Klein, denn dort gibt es ab dem 1. Dezember ein spannendes Adventsrätsel. Mit etwas Glück können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer tolle Preise gewinnen. Wer noch tiefer in die Weihnachtswelt eintauchen möchte, der ist bei der Sonderausstellung „Sound of Christmas – Weihnachtsspieldosen“ im Deutschen Musikautomaten-Museum genau richtig. Alles dreht sich um weihnachtliche Spieldosen aus den verschiedensten Herkunftsregionen. Ab dem 26. November können Modellbahn- und Eisenbahnbegeisterte in der Ausstellung „Faszination Modelleisenbahn“ eine detailreiche Miniaturwelt entdecken.

SERVICE

WEIHNACHTEN IM SCHLOSS

Adventsveranstaltungen
von Samstag, 26. November bis Sonntag, den 18.Dezember 2022

Veranstaltungsort

Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal
 

Programm

SAMSTAG, DEN 26. NOVEMBER 2022

16.00 Uhr
Stimmungsvolle Laternenführung durch die Schlossräume

Schlossführung für die ganze Familie
In der dunklen Jahreszeit können Sie das Barockschloss Bruchsal auf besondere Weise entdecken: Bei dieser Schlossführung für die ganze Familie sind die Lichter in den Räumen erloschen und nur Laternen erleuchten den Weg durch die Schlossräume. So wirken die Zimmer, sonst bei Tageslicht hell und freundlich, plötzlich mysteriös und geheimnisvoll. Der Schein von Laternen rückt immer wieder neue Entdeckungen in den Blick. Mal funkelt ein Kristalllüster, dann streckt plötzlich eine Gestalt ihr weißes Bein in den Weg – ein Stuckrelief im Lampenlicht. Wie im Lichtkegel eines Scheinwerfers rücken aber auch die Details des Schlosses bei diesem Rundgang plötzlich ins Zentrum: etwa die kostbaren, feinen Porzellanblüten an einer Vase oder ein Schoßhündchen auf einem vornehmen Bildnis. Ein eindrucksvolles Erlebnis für Kinder ebenso wie für Erwachsene!
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1 Stunde
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter 07251.742661 oder per E-Mail unter info@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung): Erwachsene 10,00 Euro, Ermäßigte 5,00 Euro, Familien 25,00 Eur

SONNTAG, DEN 27. NOVEMBER 2022

15.00 Uhr
Nikolaus und sein neugieriger Esel

Sonderführung durch die Schlossräume für die ganze Familie
Die Geschichte vom Heiligen Nikolaus und seinem Eselchen begeistert Kinder wie Erwachsene: Das Eselchen läuft dem Nikolaus davon, damit dieser selbst die Säcke voller Nüsse, Äpfel, Lebkuchen und die Geschenke tragen muss. Ob das so klappt, erfahren Familien bei einer Märchenlesung. Im Anschluss wird gebastelt: eine goldene Geschenketüte mit Nikolaus-Anhänger.
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter +49(0)62 21. 6 58 88 15 oder per E-Mail unter service@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung): Erwachsene 12,00 Euro, Ermäßigte: 6,00 Euro, Familien 30,00 Euro

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Gesangsverein 1876 Weiher

SAMSTAG, DEN 3. DEZEMBER 2022

14.15 Uhr und 15.15 Uhr
Die Weihnachtsbiene – Was macht die Bienenkönigin an Weihnachten?

Märchenerzählungen mit dem Imker Martin Rausch
Weihnachten und Bienen gehören nicht wirklich zusammen – oder etwa doch?
Warum Bienen zu Weihnachten gehören und was sie im Winter machen verrät der Märchenerzähler und Imker Martin Rausch inmitten des historischen Ambientes des Gartensaals und entführt die Zuhörer in vorweihnachtlicher Stimmung in die Welt der Bienen und der Imkerei.
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Eintritt: im Schlosseintritt enthalten – Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigte 4,00 Euro, Familien 20,00 Euro

13.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

G'sang for fun Sängerbund Liederkranz Heidelsheim

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Les Chanteurs e.V. Durlach

SONNTAG, DEN 4. DEZEMBER 2022

13.00 bis 16.00 Uhr
Der Nikolaus zu Gast in Schloss Bruchsal

Der Nikolaus kommt zu Besuch ins Schloss Bruchsal und überrascht Sie und Ihre Lieben mit netten Worten und kleinen Überraschungen.
Hinweis: Eintritt zur Intrada frei

13.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Gesangverein Eintracht Hambrücken e.V.

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Kirchenchor Wiesental

SAMSTAG, DEN 10. DEZEMBER 2022

13.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Voices of joy - Jockgrim

16.30 Uhr
Geheimnisvolles Schloss – Auf Entdeckungstour bei Einbruch der Nacht

Sonderführung durch die Schlossräume für die ganze Familie
Abends wenn es dunkel wird, wirkt das Schloss wie verzaubert. Spiegel und Blattgold leuchten geheimnisvoll im Schein der Kerzen. Hat sich der Hofstaat des Fürstbischofs gerade erst zur Ruhe begeben? Fast hört man noch das Rascheln der seidenen Kleider, klirrende Weingläser und den Klang einer Flöte. Ist da nicht gerade jemand durch den Raum gehuscht? Eine stimmungsvolle Entdeckungstour mit der Taschenlampe.
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter +49(0)62 21. 6 58 88 15 oder per E-Mail unter service@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung): Erwachsene 12,00 Euro, Ermäßigte: 6,00 Euro, Familien 30,00 Euro

SONNTAG, DEN 11. DEZEMBER 2022

15.00 Uhr
Weihnachtszauber und Lichterglanz

Sonderführung durch die Schlossräume für die ganze Familie
Viele Weihnachtsbräuche haben eine lange Tradition wie die Krippe oder der Weihnachtsbaum. Relativ jung hingegen ist der Weihnachtsmann. Je nach Tradition bringt der Nikolaus, das Christkind oder der Weihnachtsmann die Geschenke. Doch wie feierte man früher im Schloss das Fest? Nach einer weihnachtlichen Geschichte und Adventsliedern basteln alle einen Weihnachtsmann zum Mitnehmen.
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter +49(0)62 21. 6 58 88 15 oder per E-Mail unter service@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung): Erwachsene 12,00 Euro, Ermäßigte: 6,00 Euro, Familien 30,00 Euro

15:00 Uhr
Glockenklang und Lichterzauber- eine weihnachtlich klingende Entdeckungsreise für kleine Gäste

Familienführung durch das Deutsche Musikautomaten-Museum
Passend zur Weihnachtszeit werden Geschichten und Musik rund um die Vorweihnachtszeit erzählt, gespielt und durch Musikautomaten an verschiedenen Stationen musikalisch untermalt (gerne auch zum Mitsingen). Angefangen im Jahrmarkt mit Drehorgelmusik, über Puppen und Spieldosen als Geschenke, bis hin zur gutbürgerlichen Stube zur Adventszeit.
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: 1 Stunde
Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich
Preis: im Schlosseintritt enthalten – Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigte 4,00 Euro, Familien 20,00 Euro

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

DM Firmenchor

SAMSTAG, den 17. DEZEMBER 2022

16.00 Uhr
Kerzenschein und Glühwein

Sonderführung durch die Schlossräume für die ganze Familie
Kein Licht! Das Barockschloss bei Kerzenschein erleben – Kerzen beleuchten stimmungsvoll die Räume, in denen einst die Fürstbischöfe lebten. Bei Geschichten und Erzählungen beginnt unmerklich die Reise ins 18. Und 19. Jahrhundert. Und keine Heizung! Das ist heute kaum vorstellbar. Umso mehr freuen sich alle auf den heißen Glühwein (oder alkoholfreien Punsch).
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter 07251.742661 oder per E-Mail unter info@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung inkl. Einer Tasse Glühwein oder Punsch): Erwachsene 12,00 Euro, Ermäßigte 6,00 Euro, Familien 30,00 Euro

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Sing'in Zeutern Chor

SONNTAG, DEN 18. DEZEMBER 2022

13.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Johann-Peter-Hebel-Grundschule Bruchsal

15.00 Uhr
Engel-Parade

Sonderführung durch die Schlossräume für die ganze Familie
Engel sind beliebt, besonders zur Weihnachtszeit. Sie sind oft Bestandteil von Weihnachts-dekorationen oder Weihnachtspostkarten. Aber warum ist dies überhaupt so und welche Bedeutung haben Engel? Bei einer Weihnachtsgeschichte erfahren Kinder und Erwachsene, warum Engel zur Weihnachtszeit gehören. Anschließend wird nach Herzenslust und mit viel Fantasie ein eigener festlicher, lustiger und bunter Engel gebastelt.
Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Anmeldung: Anmeldung erforderlich per Telefon unter +49(0)62 21. 6 58 88 15 oder per E-Mail unter service@schloss-bruchsal.de
Eintritt (Kombiticket und Sonderführung): Erwachsene 12,00 Euro, Ermäßigte: 6,00 Euro, Familien 30,00 Euro

 

16.00 Uhr
Adventssingen in der Intrada

Sängerbund Obergrombach e.V.
VocalLadies + VoiceMen

Rahmenprogramm

Adventsrätsel im Städtischen Museum
Städtisches Museum (3. OG)
Vom 01.12.2022 bis zum 23.12.2022
Entdecken Sie Bruchsal und Region in unserem Advents-Rätsel für Groß und Klein! Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern verlosen wir tolle Preise und kleine Überraschungen!

Öffentliche Führungen während der Adventswochenenden
Mit der Eintrittskarte können die Schlossräume, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Museum der Stadt Bruchsal besucht werden.
Deutsches Musikautomaten-Museum
Öffentliche Führungen durch das das Deutsche Musikautomaten-Museum finden an den Adventswochenenden wie folgt statt:

  • samstags und sonntags um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen je Führung

 

Schlossmuseum
Öffentliche Führungen durch das Schlossmuseum finden an den Adventswochenenden wie folgt statt:

  • samstags und sonntags jeweils um 12:00 Uhr und 14:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen je Führung

Städtisches Museum Bruchsal
Öffentliche Führungen durch das Städtische Museum Bruchsal finden an den Adventswochenenden wie folgt statt:

  • Sonntag, den 4. Dezember 20222 um 13:00 Uhr

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen je Führung

SONDERAUSSTELLUNGEN

Sound of Christmas – Weihnachtsspieldosen
Sonderausstellung des Deutschen Musikautomaten-Museums im Welte-Saal

Laufzeit: 26.11.2022 – 08.01.2023
Während Advents- und Weihnachtszeit präsentiert das Deutsche Musikautomaten-Museum unter dem Titel „Sound of Christmas – Weihnachtsspieldosen““ wieder eine Reihe seiner weihnachtlichen vogtländisch-erzgebirgischen und US-amerikanischen Spieldosen, die sonst das Jahr über in den Depots schlummern.
Preis: im Schlosseintritt enthalten – Erwachsene 8,00 Euro, Ermäßigte 4,00 Euro, Familien 20,00 Euro

Sonderausstellung „Faszination Modelleisenbahn“
Ein Erlebnis für die ganze Familie vom 26.November 2022 bis 10. April 2023

 

Modelleisenbahn - Zug um Zug faszinierend!
Das Modelleisenbahnen für Jung und Alt faszinierend sind und einen das ganze Leben begleiten können, beweisen die Modellbahn- und Eisenbahnfreunde Karlsruhe.
Zu Ihrem 60-jährigen Vereinsjubiläum präsentieren sie vom 26. November 2022 bis zum 10.April 2023 ihre mit Liebe zum Detail erschaffene Modellbahn-Anlagen in den Sonderausstellungsräumen von Schloss Bruchsal.

Erleben Sie die Eisenbahngeschichte in Miniatur
Unzählige Loks und Wagen sowie viele Kilometer Gleis: Auf den Anlagen der Modelleisenbahnausstellung tauchen große und kleine Gäste in eine liebevoll in Szene gesetzte Miniaturwelt ein. Streckenführung, Signale, Fahrphysik – die Modellbahnanlage ist so nah am großen Vorbild, wie es im Maßstab 1:22,5 nur möglich ist.
Und es gibt es Vieles, dass es zu suchen und entdecken gilt:
In den Miniaturanlagen verstecken sich beispielsweise bekannte Charaktere aus Trickfilmen der Walt Disney Studios und ein kleines Dorf beherbergt lustige blaue Bewohner, die wohl vielen bekannt sein dürften. Außerdem warten an der Strecke Aufsichtsbeamten mit Abfahrtskelle, die alle gefunden werden wollen.
Daneben zeigt die Sonderausstellung die wichtigsten Stationen der deutschen Eisenbahngeschichte von den Anfängen bis in die Gegenwart.

Das Begleitprogramm
Ein erlebnisreiches Begleitprogramm bietet Familienführungen,
Bastel- und Malaktionen für Kinder sowie vieles mehr. Bastelt mit Hilfe eines Bastelbogens eine Oldtimer-Lokomotive und entwertet eure „historische“ Fahrkarte an unserem Fahrkartenpräger.
Als Besonderheit führen die Modellbahn- und Eisenbahnfreunde an einer Vielzahl an ausgewählten Terminen durch die ausgestellten Miniatur-Welten, beantworten eure Fragen und bieten euch die Möglichkeit, das Steuer zu übernehmen. Vorträge zu verschiedenen Eisenbahn-Themen sowie ein Gewinnspiel mit tollen Preisen ergänzen die Sonderausstellung.
 

ÖFFNUNGSZEITEN

Di - So, Feiertag 10:00 - 17:00 Uhr

KONTAKT

Schloss Bruchsal
Schlosskasse
Schlossraum 4
76646 Bruchsal