Schloss Bruchsal, Motiv Schlossfestival

Open-Air-Festival vom 28. Juli bis zum 7. August 2022Schlossfestival

Das „Schlossfestival“ zum 300-jährigen Jubiläum von Schloss Bruchsal ist ein Höhepunkt im Festjahr. Vom 28. Juli bis 7. August finden acht Open-Air-Konzerte in der Schloss-Arena auf der Gartenterrasse des Schlosses statt. Das Genre reicht von klassischer Musik mit Oper und Gala-Abend über Jazz und Swing bis hin zu Soul und Blues.

Schloss Bruchsal, „Schloss-Arena“ auf der Gartenterrasse

Die „Schloss-Arena“ auf der Gartenterrasse von Schloss Bruchsal.

Programm an mehreren Orten

Für das große Open-Air-Festival mit acht hochkarätigen Konzerten vom 28. Juli bis zum 4. August wird eine „Schloss-Arena“ auf der Gartenterrasse des Schlosses mit insgesamt 2.725 Sitzplätzen entstehen. Eine Größenordnung, welche es so in Bruchsal noch nicht gegeben hat. Auch der Ehrenhof des Schlosses wird vom 28. Juli bis zum 7. August bespielt. Bei freiem Eintritt und einem vielfältigen gastronomischen Angebot wird eine Festival-Atmosphäre geschaffen, die zum Verweilen und genießen einlädt.

Open-Air-Konzerte der Extraklasse

Für das große Open-Air-Festival mit hochkarätigen Konzerten wird eine eigens für das Event designte „Schloss-Arena“ auf der Gartenterrasse vor der barocken Fassade des Bruchsaler Schlosses entstehen. Acht Open-Air-Konzerte werden beim Schlossfestival stattfinden. Namenhafte Künstler im Bereich Klassik, Soul und Jass werden die Bühne bespielen.

Die Künstler und Künstlerinnen im Überblick

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Szene aus Giacomo Puccinis Oper „Tosca“

Eine Szene aus Giacomo Puccinis Oper „Tosca“.

Giacomo Puccinis Oper „Tosca“
28. Juli 2022 19:00 Uhr

Tosca eröffnet das Bruchsaler Schlossfestival und bringt italienisches Flair in den Schlossgarten. Wichtiger Bestandteil ist die Staatsoper Stuttgart mit dem Staatsorchester, dem Staatsopernchor und dem Ensemble unter der Leitung des Dirigenten Thomas Guggeis, Martin Muehle als Tenor in der Partie des Cavaradossi und Tomasz Konieczny als Bass-Bariton in der Rolle des Baron Scarpia.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Florian Vogt

Der Gala-Abend mit Klaus Florian Vogt.

Gala-Konzert mit Wagner und Beethoven
29. Juli 2022 19:30 Uhr

Der Gala-Abend mit Höhepunkten aus Wagners Lohengrin und Beethovens 7. Symphonie lassen das Herz aller Klassikliebhaberinnen und Klassikliebhaber höherschlagen. Klaus Florian Vogt singt in der Rolle des Lohengrin mit seiner einzigartigen Stimme die Höhepunkte der romantischen Oper. Musikalisch mitgestaltet wird auch dieser Abend von der Staatsoper Stuttgart unter der Leitung von Cornelius Meister.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Till Brönner

Der Jazztrompeter Till Brönner nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise.

Till Brönner „On Vacation“
30. Juli 2022 20:00 Uhr

Mit seinem unverkennbaren Sound macht der erfolgreichste deutsche Jazztrompeter Till Brönner Station auf dem Bruchsaler Schlossfestival und nimmt die Gäste mit auf eine musikalische Reise. Neben Stücken aus seinem aktuellen Album verwöhnt die unangefochtene Nummer Eins des Jazz das Publikum auch mit beliebten Klassikern.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Curtis Stigers

Curtis Stigers begleitet von der SWR Big Band.

Curtis Stigers & SWR Big Band „The Las Vegas Show“
31. Juli 2022 20:00 Uhr

Curtis Stigers gehört mit seiner unverwechselbaren, charismatischen Stimme zu den besten Jazz- und Blues-Sängern weltweit. Begleitet wird er von der SWR Big Band, einer der besten Jazz-Bigbands der Welt. Bei der Las-Vegas-Show widmet sich Stigers Sinatra-Songs aus dem legendären Programm der 60er-Jahre in Las Vegas.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Daniel Hope

Der Geigenvirtuose Daniel Hope spielt mit dem Orchester l’arte del mondo.

Daniel Hope und das Orchester l‘arte del mondo mit Vivaldi „Vier Jahreszeiten“ und Max Richter „Vivaldi Recomposed“
1. August 2022 20:00 Uhr

Der Geigenvirtuose Daniel Hope spielt mit dem Orchester l’arte del mondo VIVALDI RECOMPOSED von Komponist Max Richter. Gemeinsam bringen Hope und Richter die emotionalen und lyrischen Barock-Klänge von Vivaldis Meisterstück „Vier Jahreszeiten“ in das 21. Jahrhundert.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival German Brass

Das Blechbläserensemble German Brass.

German Brass
2. August 2022 20:00 Uhr

Bei dem Blechbläserensemble German Brass trifft großes Virtuosentum auf glänzende Musikalität mit viel Charme. Mit ihrer Mixtur aus Klassik, Jazz und Pop nehmen sie die Hörer mit auf eine faszinierende Reise durch die Welten der gesamten Musikszene.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Gregory Porter

Gregory Porter, begleitet von der SWR Big Band.

Gregory Porter & SWR Big Band
3. August 2022 20:00 Uhr

Gregory Porter ist eine unverzichtbare Größe des zeitgenössischen Jazz mit Einflüssen aus Soul, Gospel und Blues. Seine umwerfende Stimme und sein warmer Bariton machen seine Musik außergewöhnlich. Ebenfalls begleitet von der SWR Big Band wird dieser Abend musikalische Grenzen überschreiten.

Schloss Bruchsal, Schlossfestival  One Vision of Queen feat. Marc Martel

Marc Martel mit seiner außergewöhnlichen Live-Show.

One Vision of Queen feat. Marc Martel
4. August 2022    20:00 Uhr

Kaum ein Sänger hat die Musikgeschichte so geprägt wie die Rock-Ikone Freddie Mercury. In Bruchsal auf der Schlossarena zollt Martel mit seinem Programm „One Vision of Queen“ der größten Rockband aller Zeiten seinen Tribut und begeistert das Publikum für seine außergewöhnliche Live-Show und für Queen. Gänsehautmomente garantiert!
 

Schloss Bruchsal, Schlossfestival Alex Christensen

Alex Christensen sorgt für einen spektakulären Ausklang des Schlossfestivals.

Alex Christensen & The Berlin Orchestra
5. August 2022    20:00 Uhr    
Dance-Music in der historischen Kulisse der Schloss- Arena Bruchsal!
Der deutsche DJ und Komponist Alex Christensen, einer der wohl wichtigsten Impulsgeber der Techno- und Dance-Bewegung, sorgt zusammen mit dem Berlin Orchestra am 5. August für einen spektakulären Ausklang des Schlossfestivals und entfesselt nochmals alle Ressourcen für das große Schlossjubiläum! 

Im Ehrenhof vom Schloss Bruchsal sowie den angrenzenden Arealen findet vom 23. Mai bis 29. Mai eine Jubiläums-Festwoche statt. Sowohl die Besucher der Konzerte als auch die Gäste im frei zugänglichen Ehrenhof kommen beim gemeinsamen Feiern in den Genuss einer ganz besonderen Atmosphäre. Der Schlossgarten hat an einem lauen Sommerabend seinen ganz eigenen Charme und stellt die perfekte Kulisse dar, um sich auf eine musikalische und kulinarische Reise zu begeben.

Jubiläums-Festwoche Schloss Bruchsal

Service

SCHLOSSFESTIVAL

Open-Air-Festival
Jubiläumsprogramm 

Veranstaltungsort

Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal

    Termin

    Donnerstag, 28. Juli 2022 bis 
    Sonntag, 7. August 2022

    Vorverkauf und weitere Informationen

    Print-Tickets
    Die Karten für die Konzerte sind in der Bruchsaler Touristinformation im neuen „H7“, Hoheneggerstraße 7, 76646 Bruchsal erhältlich. Dort befindet sich die einzige Vorverkaufsstelle für Print-Tickets.

    Online-Tickets
    Online sind die Tickets exklusiv über die Website www.schlossfestival.myticket.de erhältlich.

    Aktuelle Informationen zum Schlossfestival sind auf www.schlossfestival.de zu finden.

    Kontakt

    Bruchsaler Tourismus, Marketing &
    Veranstaltungs GmbH
    Am Alten Schloss 22
    76646 Bruchsal