Schloss Bruchsal, Werbemotiv Schlossjubiläum

Festprogramm vom 23. bis 29. Mai 2022Jubiläums-Festwoche

Zum 300-jährigen Schlossjubiläum in diesem Jahr geht es zurück ins 18. Jahrhundert: Mit besonderen Führungen, einem Schlossmarkt im Ehrenhof sowie einem Jubiläumswochenende mit freiem Schlosseintritt wird das Schloss Bruchsal vom 23. Mai bis 29. Mai eine Woche lang gefeiert. Die Festwoche ist der erste Höhepunkt aus dem Jubiläumsprogramm.

Eine Woche lang Programm

Ab dem 23. Mai startet das Programm der Festwoche. Eine dichte Folge von Führungen durch das Schloss und den Schlossgarten zeigt die Höhepunkte der einstigen Residenz auf. Vom 26. bis 29. Mai verwandelt sich der Ehrenhof des Schlosses in einen bunten Markt mit regionalem Kunsthandwerk und kulinarische Leckereien von Herzhaft bis Süß. Den Höhepunkt bildet das Jubiläumsfest vom 28. und 29. Mai: Bei freiem Eintritt genießen Besucherinnen und Besucher das Schlossensemble mit vielfältigem Rahmenprogramm und vielen Mitmachaktionen für Jung und Alt.

Schloss Bruchsal, Tanzgruppe Alegre im Schloss
Schloss Bruchsal, Bruchsaler Museums-Drehorgler
Schloss Bruchsal, Konzert in der Hofkirche

Während der Festwoche bekommen Gäste in Schloss Bruchsal ein reiches Jubiläumsprogramm geboten.

Führungen im Stundentakt

An insgesamt vier Tage präsentieren sich das Schloss und der Schlossgarten in all ihren Facetten: Außer der Reihe öffnet Schloss Bruchsal in der Festwoche bereits montags seine Tore. Im Stundentakt werden Führungen durch das Schlossmuseum, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Städtische Museum Bruchsal angeboten. Sie starten zwischen 11.00 und 15.00 Uhr und dauern jeweils eine gute Stunde. Mit einem Tag Pause am Dienstag, geht der Führungsreigen von Mittwoch bis Freitag weiter. Außerdem erwartet die Gäste an jedem Tag ein besonderes „Kultur-Bonbon“. Die Teilnahme an diesen besonderen Führungen und dem Begleitprogramm ist beim Erwerb eines Tagestickets inbegriffen. 

Schlossmarkt im Ehrenhof

Von Donnerstag bis Sonntag verwandelt sich der Ehrenhof in einen florierenden Marktplatz. Die Stände auf dem „Schlossmarkt“ öffnen täglich zwischen 12.00 und 19.00 Uhr. Auf die Besucherinnen und Besucher warten regionales Kunsthandwerk und kulinarische Leckereien von Herzhaft bis Süß. Vier Tage lang eine unwiderstehliche Einladung zum Bummeln und Genießen bei freiem Markteintritt im Ehrenhof. Sensationelle Bilder lassen sich auf dem goldenen Schloss-Thron machen – die angemessene Erinnerung an das Schlossjubiläum.

 

Schloss Bruchsal, Schlossmarkt

Der Schlossmarkt im Ehrenhof mit regionalen Kunsthandwerkern und kulinarischen Leckereien.

Festwochenende in Schloss und Ehrenhof

Strahlender Höhepunkt ist das Jubiläumsfest am Wochenende. An diesen beiden Tagen trifft man auf vornehme Damen und Herren des fürstbischöflichen Hofes, welche die Gäste aus dem Heute zum Mitmachen, Mitspielen und Mittanzen einladen.
Im Schlossgarten wartet ELMO, das Bruchsaler Spielmobil, das mit vielfältigen Spiel- und Bewegungsgeräten ausgestattet ist und Kindern und Jugendlichen ein abwechslungsreiches Spielangebot bereitstellt. Mehrere Aktionszelte bieten verschiedene Mal- und Bastelaktionen. Clownin Betty, die singende und jonglierende Bonbonmacherin sowie das Zauber-Duo Luca & Benji mit ihren einzigartigen Ballon- und Zauberkünsten und Märchenerzählungen im Schlossgarten ergänzen das Fest im Freien. Eine Leselounge mit Liegestühlen bietet die Möglichkeit für eine kleine Ruhepause zwischendurch.
Im Ehrenhof des Schlosses und auf dem angrenzenden Gymnasiumsparkplatz finden neben dem Schlossmarkt viele Gewinn- und Mitmachaktionen für die ganze Familie statt. Für gutgelaunten Klang sorgt ein Swing-Quartett an beiden Tagen.
Ein Höhepunkt im Festjahr und eine Einladung, am 28. und 29. Mai das Schloss und seine Umgebung zu genießen.

Die wichtigsten Highlights auf einen Blick

  • Führungen am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
  • Schlossmarkt im Ehrenhof von Donnerstag bis Sonntag mit regionalen Kunsthandwerkern und kulinarischen Leckereien.
  • Freier Schlosseintritt am Samstag und Sonntag bei vielfältigem Rahmenprogramm und Mitmachaktionen für Kinder

Service

JUBILÄUMS-FESTWOCHE

„300 Jahre Schloss Bruchsal“
Jubiläumsprogramm 

Veranstaltungsort

Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal

    Termin

    Montag, 23. Mai 2022 bis 
    Sonntag, 29. Mai 2022

    Öffnungszeiten

    Schloss 
    Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag 10.00 – 17.00 Uhr 
    Dienstag geschlossen 
    Samstag & Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr 

    Schlossmarkt im Ehrenhof 
    Donnerstag bis Sonntag 12.00 – 19.00 Uhr 

    EINTRITT

    Schloss mit Führung 23. bis 27. Mai
    Erwachsene 8,00 €
    Ermäßigte 4,00 €

    Schloss 28. und 29. Mai 2022
    Eintritt frei

    Schlossmarkt im Ehrenof 
    Eintritt frei 

    Kontakt

    Schloss Bruchsal
    Schlosskasse
    Schlossraum 4
    76646 Bruchsal

    Programm

    Montag, 23. Mai

    Führungen durch Schloss und Schlossgarten
    11.00 – 15.00 Uhr (stündlich)

    Bruchsaler Museums-Drehorgler 
    Drehorgelkonzert mit barocken Melodien 
    13.00 – 16.00 Uhr (halbstündlich)

    Sonderführungen:

    Fäden der Geschichte
    Die Tapisserien in Schloss Bruchsal 
    11.00 Uhr 

    Schöner Schein 
    Illusionsmalereien und ihre Geheimnisse
    12.00 Uhr 

    Ein Schloss - Drei Museen
    Kombiführung durch die schlossräume, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Städtische Museum Bruchsal
    13.00 Uhr 

    Eine Zeitreise durch 300 Jahre Schlossgarten
    14.00 Uhr 

    "Kein Zutritt - Nur für Personal...!"
    15.00 Uhr

    Dienstag, 24. Mai

    keine Führung oder Veranstaltung.

    Mittwoch, 25. Mai

    Führungen durch Schloss und Schlossgarten
    11.00 – 15.00 Uhr (stündlich)

    Von Torheit der falschen Haare und Parücken
    Barockrezitation mit Gambenspiel 
    13.00  – 15.00 Uhr (stündlich)

    Sonderführungen:

    Schöner Schein 
    Illusionsmalereien und ihre Geheimnisse
    11.00 Uhr 

    Der erste Eindruck zählt...
    12.00 Uhr 

    "Kein Zutritt - Nur für Personal...!"
    13.00 Uhr

    Eine Zeitreise durch 300 Jahre Schlossgarten
    14.00 Uhr 

    Ein Schloss - Drei Museen
    Kombiführung durch die schlossräume, das Deutsche Musikautomaten-Museum und das Städtische Museum Bruchsal
    15.00 Uhr 

    Donnerstag, 26. Mai

    Schlossmarkt im Ehrenhof
    12.00 – 19.00 Uhr 

    Führungen durch Schloss und Schlossgarten
    11.00 – 15.00 Uhr (stündlich)

    Historische Tänze der Schlosstanzgruppe Allegre
    11.00 Uhr und 16.00 Uhr 

    Marionettenspiel mit Petra Julian
    12.00 – 16.00 Uhr

    Sonderführungen:

    Eine Zeitreise durch 300 Jahre Schlossgarten
    11.00 Uhr 

    300 Jahre Schloss Bruchsal
    Jubiläumsführung
    12.00 Uhr

    Fäden der Geschichte
    Die Tapisserien in Schloss Bruchsal 
    13.00 Uhr 

    Ein Schloss im Wandel der Zeit
    Baukunst und Bauaufgabe 
    14.00 Uhr 

    Zeigt her eure Flöten! - Der Hofmusker des Fürstbischofs auf der Suche nach neuen Flötentönen
    14.00 Uhr 

    Hast du Töne
    Sonderführung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren durch das Deutsche Musikautomaten-Museum
    14.00 Uhr

    Auf den Spuren der Geschichte
    Sonderführung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
    15.00 Uhr 

    Freitag, 27. Mai

    Schlossmarkt im Ehrenhof 
    12.00 – 19.00 Uhr 

    Führungen durch Schloss und Schlossgarten
    11.00 – 15.00 Uhr (stündlich)

    Tanz im Treppenhaus
    Balletaufführung des Ateliers der Künste 
    13.00 Uhr – 15.00 Uhr (stündlich)

    Barockensemble „La Gioia Armonica" 
    20 Uhr 

    Sonderführungen:

    300 Jahre Schloss Bruchsal 
    Jubiläumsführung
    11.00 Uhr 

    Eine Zeitreise durch 300 Jahre Schlossgarten
    12.00 Uhr 

    Auf den Spuren der Geschichte
    Sonderführung für Familien mit Kindern ab 6 Jahren
    13.00 Uhr 

    Ein Schloss im Wandel der Zeit 
    Baukunst und Bauaufgabe
    14.00 Uhr 

    Ein Elefant für Bruchsal  – Die französische Kaminuhr mit Flötenwerk 
    Kombiführung durch das Deutsche Musikautomaten-Museum und die Schlossräume
    14.00 

    Der erste Eindruck zählt...
    15.00 Uhr 

    Samstag, 28. Mai

    Freier Schlosseintritt 
    10.00 – 18.00 Uhr 
    Vornehme Damen und Herren des fürstbischöflichen Hofes laden auf dem gesamten Schlossareal zum Mitmachen, Mitspielen und Mittanzen ein.
    Cicerones werden in der Ausstellung des Deutschen Musikautomaten-Museums verschiedene Musikautomaten zum Klingen bringen und erläutern.

    Schlossmarkt im Ehrenhof
    12.00 – 19.00 Uhr 

    Jubliäumsfest 

    Ein Swing-Quartett sorgt für gutgelaunten Klang und Unterhaltung
    12.00 – 18.00 Uhr

    Kinderprogramm im Schlossgarten
    ELMO, das Bruchsaler Spielmobil bietet ein abwechslungsreiches Spielangebote

    12.00 – 17.00 Uhr

    Kinderschminken im Schlossgarten
    12.00 – 17.00 Uhr

    Clownin Betty, die singende und jonglierende Bonbonmacherin
    13.00 – 17.00 Uhr

    verschiedene Mal- und Bastelaktionen für Kinder
    13.00 – 17.00 Uhr

    Märchenerzählungen im Schlossgarten
    14.00 – 17.00 Uhr

    Sonntag, 29. Mai

    Freier Schlosseintritt
    10.00 – 18.00 Uhr 

    Schlossmarkt im Ehrenhof
    12.00 – 19.00 Uhr 

    Jubliäumsfest 

    Ein Swing-Quartett sorgt für gutgelaunten Klang und Unterhaltung
    12.00 – 18.00 Uhr

    Kinderprogramm im Schlossgarten
    ELMO, das Bruchsaler Spielmobil bietet ein abwechslungsreiches Spielangebote

    12.00 – 17.00 Uhr

    Kinderschminken im Schlossgarten
    12.00 – 17.00 Uhr

    Zauber-Duo Luca & Benji mit einzigartigen Ballon- und Zauberkünsten
    13.00 – 17.00 Uhr

    verschiedene Mal- und Bastelaktionen für Kinder
    13.00 – 17.00 Uhr

    Märchenerzählungen im Schlossgarten
    14.00 – 17.00 Uhr

    Ausstellerliste Ehrenhof

    • Handgerührte Senfe und Leckereien
      Manfred und Regina Kusterer
    • Unikate aus Leder
      Lederwarenatelier Karin Klempa
    • Handgemachte Seifen
      Pia’s findest soaps
    • Handgemachte Bonbons
      Betty’s BonBon Manufaktur
    • Räucherduft und Wohlgefühl
      Elemi Räucherduft
    • Kinderdekoration                                                                  
      Tigerstolz
    • Naturkosmetik                                                                       
      Natürlich Anna
    • Bürstenmacher                                                                      
      Bürsten-Baumgärtner
    • Verkaufsstand Schloss Bruchsal                                       
      Schloss Bruchsal
    • Filzarbeiten                                                                              
      Luisa filzt!
    • Macrame-Schmuck                                                              
      Gianna Feld (May I knot)
    • Patchworkarbeiten                                                              
      Birgit Michl
    • Korbwaren aller Art sowie Gartendeko aus Holz       
      Feliks Tomaszewski
    • Florale Dekoration, Deko und Pflanzen                         
      floral-idee by Bräuer GbR
    • Handgefertigter Glasperlenschmuck                             
      Mein Glasperlen-Schmuck
    • hochwertige Poster, Grußkarten, Papeterie,              
      ngmSTYLE
    • Leinwandbilder und Wanddekoration für
      Kinder und Erwachsene
    • Bienenwachstücher                                                             
      Bienenwerk Karlsruhe
    • Handgewebte Unikate                                                        
      Kreatives Handweben, Annegret Borgwardt
    • Unikate aus Keramik                                                            
      Monika Kerber
    • Kräutermanufaktur                                                              
      Kräutermanufaktur Rose Willner
    • Holzgestaltung                                                                       
      Bernd Pfister
    • Infostand  
      Städtisches Museum, Deutsches Musikautomaten-Museum & Förderverein DMM Bruchsal e.V.
    • Aktionszelt mit „Hau den Lukas“ und Infostand        
      Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg
    • Fotostation mit Schlossthron                                            
      Schloss Bruchsal
    • Sinnesstationen für Kinder und frischer Kuchen       
      Mühlwerk Sinneswandel e.V.
    • Aktionszelt mit Glücksrad                                                  
      BNN/Bruchsaler Rundschau

    Ausstellerliste Gymnasiumsparkplatz

    • Weine aus der Region                                                 
      Weisse Burgunder Charta
    • Getränkestand                
      Große Karnevalsgesellschaft Bruchsal e.V.
    • Getränkestand + Barbetrieb                                     
      Festprofi.de
    • Kaffespezialitäten     
      Harrysta Coffee
    • Rudi’s Hütte
      Gastronomie
    • Hohenloher Bio-Flammkuchen                               
      biobiss
    • Große Karnevalsgesellschaft Bruchsal 1879 e.V.
      Gastronomie
    • Frozen Yogurt                                                                 
      Frozen Yogurt Manufaktur
    • Cupcakes, Eclairs, Cupcakes                                      
      Torteninsel – mobile Patisserie
    • Torte und Kuchen                                                         
      ​​​​​​​Schlosscafé Bruchsal