Bypass Repeated Content

Älteste geistliche Barockresidenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Denis Rouger, Figure Humaine Kammerchor; Foto: Arne Morgner
Konzert am 23. November 2019

Denis Rouger und der

figure humaine Kammerchor

Denis Rouger und der bekannte figure humaine kammerchor aus Stuttgart kommen nach Bruchsal und spielen französische und deutsche Stücke aus dem 19. und 20. Jahrhundert a capella und mit Klavier. Die Leidenschaft des Ensembles wird am 23. November im Kammermusiksaal spürbar.

Schloss Bruchsal, Kammermusiksaal mit Flügel und Bestuhlung; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Veranstaltungsort: Der Kammermusiksaal von Schloss Bruchsal.

Unerwartetes Repertoire

Schloss Bruchsal lädt am 23. November zu einem Abend voller Leidenschaft und Emotionen ein: Denis Rouger und der figure humaine kammerchor aus Stuttgart präsentieren französische und deutsche Werke und Bearbeitungen für Chor a capella und mit Klavier. Im einamligen Ambiente des Kammermusiksaals wird ein unerwartetes Repertoire an Stücken aus dem 19. und 20. Jahrhundert zu hören sein.

Denis Rouger, Figure Humaine Kammerchor; Foto: Arne Morgner

Dirigent Denis Rouger.

Reisefieber

Nach Süden oder Norden, die Sonne am Tag oder die Frische des Abends und die Stille der Nacht genießen… Reisen bringt Freude und Abenteuer, weckt unser Interesse und unsere Leidenschaft, es bedeutet aber auch Abschied. Unter dem Motto „Reisefieber“ spielen Denis Rouger und der figure humaine kammerchor Werke von Schumann, Herzogenberg und neue Liedbearbeitungen von Fanny Hensel, Fauré und Bizet und sorgen für ein unvergessliches Erlebnis.

Motiv der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH

Das Themenjahr der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg.

Meisterhafte Klänge

Passend zum Themenjahr 2019 „Ziemlich gute Freunde. Frankreich und der deutsche Südwesten“ kommen Denis Rouger und seinem figure humaine kammerchor nach Bruchsal. Ihr musikalischer Schwerpunkt liegt auf französischer und deutscher Musik des 19. bis 21. Jahrhunderts. Denis Rouger spezialisierte sich auf die Bearbeitung von französischen und deuschen Kunstliedern und zählt mittlerweile zu den renommiertesten Chorleitern Europas.

figure-humaine-kammerchor_foto-arne-morgner.jpg

Die 2018 erschienene CD des Ensembles wurde von zahlreichen Rundfunkanstalten empfohlen.

Denis Rouger

Denis Rouger wuchs in Paris als Sohn einer Musikerfamilie auf und erlernte schon in jungen Jahren Trompete, Horn, Klavier und Gesang. Nach dem Studium von Musikgeschichte und Kompositionslehre am Pariser Conservatoire National Supérieur de Musique, absolvierte er seine Ausbildung zum Chorleiter. Bevor er 2011 nach Stuttgart kam, um eine Professur für Chorleitung zu übernehmen, war er unter anderem Chorleiter der Pariser Notre-Dame und als Gastdirigent in Italien, Kanada und den Vereinigten Arabischen Emiraten tätig. 2016 gründete er das Ensemble „figure humaine“.

Service

Denis Rouger und der figure humaine kammerchor

Französische und deutsche Werke und Bearbeitungen für Chor a capella und mit Klavier

Veranstaltungsort

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Kammermusiksaal

Termin

Samstag, 23. November 2019, ab 19.00 Uhr

Preis

Vorverkauf:
Erwachsene 23,00 / 16,00 €, Ermäßigt 12,00 / 8,00 €
Abendkasse:
Erwachsene 25,00 / 18,00 €, Ermäßigt 13,00 / 9,00 €
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahren frei

figure humaine kammerchor

Hannah Gries, Sopran
Malte Fial, Bariton
Julia Kammerlander, Klavier
Denis Rouger, Leitung

Kartenvorverkauf und Reservierung

Kartenvorverkauf unter www.reservix.de
Reservierungen unter kontakt@figurehumaine.de oder +49(0)176 39 44 05 90