Wiederholenden Inhalt überspringen
Älteste geistliche Barockresidenz am Oberrhein
Schloss Bruchsal
Animationsfilm, Installation

Mathildes Reise

Symbol für Veranstaltungen
Schloss Bruchsal
Veranstaltung
Termin: Sonntag, 01.03.2020, 17:00

Am Jahrestag der Kriegszerstörung zeigt das Deutsche Musikautomaten-Museum (DMM) im Flur des Treppenhauses ein künstlerisches Zeitdokument der besonderen Art. In ihrem Animationsfilm „Mathildes
Reise. Schloss Bruchsal. Orchester der Bilder 4“ verarbeitet die in Bruchsal geborene Hamburger Künstlerin Carmen Oberst die Erinnerungen ihrer damals bei Siemens tätigen Mutter Mathilde, einer Augenzeugin des 1. März 1945, mit Filmsequenzen des wiedererstandenen Schlosses Bruchsal und seinen Räumen – darunter auch das DMM. Die Installation wird nach ihrer Erstaufführung in den folgenden Monaten weiterhin zu sehen sein.

Service

Adresse

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

Information und Anmeldung

Deutsches Musikautomaten-Museum
Tel. 07251-74-2652
dmm@landesmuseum.de

Treffpunkt

Schlosskasse

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Hinweis

Eintritt frei.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich (ab Dienstag, 28. Januar).