Bypass Repeated Content

Älteste geistliche Barockresidenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

MIT WOLFERL’S „ZAUBERFLÖTE“ AUF DER SUCHE NACH DEN VERLORENEN NOTEN

MOZART IN BRUCHSAL

Symbol für Sonderführungskategorie „Kinder & Familie“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Kinder & Familie
Referent: Helene Seifert M. A.
Termin: Donnerstag, 29.08.2019, 15:00
Dauer: 2 Stunden

Mozart war im Bruchsaler Schloss? Sogar zweimal, das erste Mal war er gerade sieben Jahre alt und als Wunderkind auf Europatournee! „Wolferl“ begleitet mit der Zauberflöte durchs Schloss, überall stoßen die Kinder auf Mozart’sche Noten. Am Ende wird die erfolgreiche Suche gefeiert mit einem kleinen Tanz zur Musik Mozarts!

Service

Information und Anmeldung (erforderlich)

SCHLOSS BRUCHSAL
Schlossraum 4
76646 Bruchsal
Service Center Schloss Bruchsal
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de
www.schloss-bruchsal.de​​​​​​​​​​​​​​

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Schlosskasse


Schloss Bruchsal, 76646 Bruchsal
Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61
Telefax +49(0)72 51. 74 - 26 64
info@schloss-bruchsal.de​​​​​​​

Preis

Pro Kind 6,00 €

Hinweis

Anmeldung erbeten; alle Führungen auch für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar.
Für Kinder ab 6 Jahren.