Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Schloss Bruchsal, Gartenseite; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Ortsverwaltung Bruchsal
Musikgenuss in Schloss Bruchsal

Konzertsaison 2018

Konzerte im Schloss oder Schlossgarten Bruchsal sind immer ein Erlebnis. Auch 2018 bietet einige Highlights: Für Fans von Open-Air und Popmusik ist im Juli etwas geboten und die Bruchsaler Schlosskonzerte starten im Oktober die Saison 2018/2019.

Amy Macdonalds; Foto: Wikimedia Commons

Highlights im Schlossgarten.

Open-Airs

Die beliebte Open-Air-Konzertreihe im Bruchsaler Schlossgarten präsentiert herausragende Musiker und lockt jährlich zahlreiche Besucher an. Mit Max Giesinger kommt am 27. Juli ein Künstler mit fesselnder Präsenz in den Schlossgarten und sorgt für ein einzigartiges Konzert mit eingängigen Melodien und Texten. Am 28. Juli ist ein internationaler Star erster Klasse zu Gast: Amy Macdonald. Die erfolgreiche Künstlerin lädt mit folkigen Melodien zum Träumen und Tanzen ein.

Schloss Bruchsal, Kammermusiksaal; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Arnim Weischer

Seit 1955 ein Erfolg.

Bruchsaler Schlosskonzerte

Musikfreunde können sich auf Konzerte der Spitzenklasse im stilvollen Ambiente des Kammermusiksaals im Bruchsaler Schloss freuen. Bereits seit über 60 Jahren veranstaltet der Kulturring Bruchsal e.V. in Zusammenarbeit mit dem SWR 2 die Bruchsaler Schlosskonzerte von Oktober bis Juni. Die Saison 2018/2019 startet in diesem Jahr mit drei Abenden: Ein ad-hoc-Ensemble eröffnet am 5. Oktober die Saison mit dem legendären „Forellenquintett“ von Schubert. Am 9. November steht das Bartholdy Quintett auf der Bühne, und passend zur Vorweihnachtszeit erklingen am 7. Dezember die Klänge von Harfe und Blockflöte im Schloss.

Service

BRUCHSAL OPEN AIRS

Freitag, 27. Juli 2018, 19 Uhr
Max Giesinger & special guest Tom Gregory

Samstag, 28. Juli 2018, 19 Uhr
Amy Macdonald

Weitere Informationen und Tickets


BRUCHSALER SCHLOSSKONZERTE

Freitag, 5. Oktober 2018, 20 Uhr
Schuberts „Forelle“: Vollendung und Wagnis

Freitag, 9. November 2018, 20 Uhr
Bartholdy Quintett

Freitag, 7. Dezember 2018, 20 Uhr
Margret Köll, Harfe
Stefan Temmingh, Blockflöte

Konzertsaison 2018/2019

Weitere Informationen und Tickets

Kulturring Bruchsal e.V.
Postfach 18 30
76608 Bruchsal

Infozentrum / Schlosskasse

Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal