Lebensgeschichten durch die Jahrhunderte

Persönlichkeiten

Oft sind es herausragende Herrscherpersönlichkeiten, genauso aber können es Künstler, Wissenschaftler oder Gelehrte sein: interessante Menschen, die die Geschichte des Schlosses lenkten oder begleiteten. Eine kleine Auswahl stellt Menschen aus lange vergangenen Jahrhunderten vor.

Bildnis von Fürstbischof Damian Hugo von Schönborn von Johann Zick, um 1750, im Fürstensaal von Schloss Bruchsal

Gespräche unter Auftraggebern

Schönborn tauschte sich beim Bau seines Schlosses gerne mit der erfahrenen Bauherrin Markgräfin Sibylla Augusta von Baden-Baden aus. Damian Hugo von Schönborn

Bildnis des Fürstbischofs Franz Christoph Hutten von Johann Zick, um 1750, im Fürstensaal von Schloss Bruchsal

Der Vollender des Schlosses

Er gab das Geld mit vollen Händen aus – und hat damit die prunkvollsten Räume in Schloss Bruchsal hinterlassen. Franz Christoph von Hutten

Bildnis Balthasar Neumann, 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts

Der geniale Experte

Er fand die richtige Lösung für das Treppenhaus – Balthasar Neumann half mit, Schloss Bruchsal berühmt zu machen. Architekt Balthasar Neumann

Versenden
Drucken