Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

EINE HOFDAME MACHT STATION IM SCHLOSS

VON PFERDEWECHSELN, SCHLAGLÖCHERN UND RAUBÜBERFÄLLEN

Symbol für Sonderführungskategorie „Perücke & Kostüm“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Perücke & Kostüm
Referent: Schlossteam
Nächster Termin: Samstag, 06.01.2018, 15:00
Dauer: ca. 2 Stunden

Unerwarteter Damenbesuch am fürstbischöflichen Hofe: Nach einem Achsbruch ihrer Kutsche findet eine Freifrau für zwei Tage Aufnahme in Bruchsal. Sie berichtet von den Schönheiten und Beschwerlichkeiten des Reisens, von den Sitten anderer Höfe und den zahlreichen Grenzen und verschiedenen Währungen allein
innerhalb Deutschlands, und nicht zuletzt vom Bruchsaler Hofklatsch, den sie bereits aufschnappen konnte …

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 6. Januar 2018| 15:00 Uhr
Sonntag, 2. September 2018| 15:00 Uhr
Sonntag, 11. November 2018| 15:00 Uhr
Sonntag, 30. Dezember 2018| 15:00 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Service Center Schloss Bruchsal
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Schlosskasse
Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal
Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61
Telefax +49(0)72 51. 74 - 26 64
info@schloss-bruchsal.de

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen kosten 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €.