Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Themenjahr 2018

Die Bruchsaler Fürstbischöfe und der Wein im Schloss

Symbol für Sonderführung „Jubiläum & Jahresmotto“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Jubiläen & Jahresmotto
Referent: Karl Bollheimer, Stadtführer und Weinguide
Nächster Termin: Samstag, 13.10.2018, 17:00
Dauer: 1,5 Stunden

Zur Zeit der Bruchsaler Fürstbischöfe Damian Hugo von Schönborn und Franz Christoph von Hutten spielte der Wein in Bruchsal eine große Rolle. Wie wichtig der Weinanbau in Bruchsal war, wird im Rahmen einer Weinführung im Schloss erläutert. Dabei werden an fünf Standorten im Schloss fünf verschiedene Weine aus der Region von Weinguide Karlheinz Bollheimer vorgestellt. Dazu werden Käsewürfel und Brot gereicht. Die Weinprobe wird von der Kunsthistorikerin Kiriakoula Damoulakis begleitet, die auf die interessantesten kunst- und kulturgeschichtlichen Weinzeugnisse des Bruchsaler Schlosses aufmerksam machen wird.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 2. Juni 2018| 17:00 Uhr
Samstag, 13. Oktober 2018| 17:00 Uhr

Information und Anmeldung

Schloss Bruchsal
Schlosskasse
Schlossraum 4
76646 Bruchsal
Telefon +49(0)72 51.74 26 61
Telefax +49(0)72 51.74 26 64
info@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Haupteingang Schloss Bruchsal, Schlosskasse

Preis

Pro Person 16,00 € (inkl. Führung, Wein, Wasser, Käse und Brot)