Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

DEN STEINMETZEN UND BILDHAUERN AUF DER SPUR

MIT HAMMER UND MEISSEL

Symbol für Sonderführungskategorie „Kinder & Familie“; Illustration: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, JUNG:Kommunikation GmbH
Schloss Bruchsal
Sonderführung: Kinder & Familie
Referent: Antje Bessau (Steinbildhauerin) und Sabine Kufferath-Lampl (Kunsthistorikerin)
Nächster Termin: Samstag, 28.07.2018, 10:30
Dauer: 1,5 Stunden

Viele Hände waren am Bau des Bruchsaler Schlosses beteiligt: Architekten erdachten das Bauwerk, Handwerker führten die Pläne aus, Steinmetze und Maler schmückten das Schloss. In der Dauerausstellung zu den handwerklichen Techniken, im Lapidarium und in den Prunkräumen erfahren die Kinder etwas über die Arbeit der Bildhauer und über die Geschichte des Schlosses. Am Ende können sich alle als Steinbildhauer versuchen.

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Samstag, 28. Juli 2018| 10:30 Uhr
Samstag, 28. Juli 2018| 14:30 Uhr

Information und Anmeldung (erforderlich)

Service Center Schloss Bruchsal
Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 15
Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 19
service@schloss-bruchsal.de

Treffpunkt und Kartenverkauf

Infozentrum / Schlosskasse
Schloss Bruchsal
76646 Bruchsal
Telefon +49(0)72 51. 74 - 26 61
Telefax +49(0)72 51. 74 - 26 64
info@schloss-bruchsal.de

Preis

pro Kind 12,00 € 

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind auch in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich.

Hinweis

Für Kinder ab 6 Jahren; diese Führung ist nicht für Kindergeburtstage und Schulklassen buchbar

Teilnehmer

max. 16 Kinder