Einzige geistliche Residenz am Oberrhein

Schloss Bruchsal

Internationale Kammermusikreihe

Konzertsaison 2017

Konzerte im Schloss Bruchsal sind immer ein Erlebnis. Vor allem die Bruchsaler Schlosskonzerte im Kammermusiksaal sind weit über die Region hinaus bekannt. Im Oktober startet die Saison 2017/2018 und bringt wieder herausragende Künstler auf die Bühne. Vom 06. Oktober 2017 bis zum 08. Juni 2018 lassen internationale Größen das Schloss erklingen.

Das Delian Quartett; Foto: Mathias Bothor

Das Delian Quartett zu Gast in Bruchsal.

Eröffnung durch das Delian Quartett

Bereits seit über 60 Jahren veranstaltet der Kulturring Bruchsal e.V. in Zusammenarbeit mit dem SWR 2 Konzerte der Spitzenklasse im stilvollen Ambiente des Kammermusiksaals im Bruchsaler Schloss. Eröffnet wird die Saison 2017/2018 am 06. Oktober vom Delian Quartett. Mit Werken von Haydn, Bach und Adés nimmt das Quartett die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Jahrhunderte.

Das Danish String Quartett; Foto: C. Bittencourt

Gäste aus Skandinavien: Das Danish String Quartett.

Barocke Musik und folkloristische Impulse

Die Fortsetzung der Konzertreihe machen Annelien Van Wauve, Tianwa Yang und Evgenia Rubinova am 10. November 2017. Neben Brahmssonaten stehen auch folkloristisch gefärbte Werke von Khachaturian und Bartók auf dem Programm. In die Zeit des Barock entführt die Zuhörer am 08. Dezember 2017 das Barockensemble Lyriate bevor das neue Jahr am 20. Januar mit dem Danish String Quartet startet, das neben Mozart und Widmann auch skandinavische Volksweisen interpretiert.

Die Gebrüder Gerassimez; Foto: Haring

Spielen das Abschlusskonzert: Die Gebrüder Gerassimez.

Highlights bis in den Frühsommer

Am 16. Februar kommt mit dem Klavierduo Herbert Schuch & Gülru Ensari ein weiteres Highlight nach Bruchsal. Neben Werken von Hindemith oder Schubert, kommen anatolische und armenische Volkslieder zu Gehör. Mit dem Trio Gaspard wird am 16. März ein "Rising Star" zu den Schlosskonzerten erwartet, die neben Haydn und Schubert auch Kompositionen auf Basis irischer Volkslieder spielen. Mit dem Vokalensemble Singer Pur mit ihren Interpretationen von Märchen und Sagen am 22. April und den Gebrüdern Gerassimez am 08. Juni geht die Saison schließlich zu Ende.

Service

VERANSTALTUNGSORT

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal

TERMINE

Konzerte der Saison 2017/2018:
Freitag, 06. Oktober 2017, 20.00 Uhr: Delian Quartett
Freitag, 10. November 2017, 20.00 Uhr: Annelien van Wauve, Tianwa Yang, Evgenia Rubinova
Freitag, 08. Dezember 2017, 20.00 Uhr: Barockensemble Lyriarte
Samstag, 20. Januar 2018, 20.00 Uhr: Danish String Quartett
Freitag, 16. Februar 2018, 20.00 Uhr: Klavierduo Herbert Schuch & Gülru Ensari
Freitag, 16. März 2018, 20.00 Uhr: Trio Gaspard
Sonntag, 22. April 2018, 20.00 Uhr: Singer Pur
Freitag, 08. Juni 2018, 20.00 Uhr: Gebrüder Gerassimez

WEITERE INFORMATIONEN & TICKETS

PREIS

30,00 € pro Person

KONTAKT

Schloss Bruchsal
Schlossraum 4
76646 Bruchsal