Glanz am Hof der Fürstbischöfe

Ihr Besuchserlebnis

Die Fürstbischöfe von Speyer, anspruchsvolle Bauherren des Schlosses im 18. Jahrhundert, hatten Geschmack. Sie holten berühmte Künstler nach Bruchsal. Lassen Sie sich von der spielerischen Eleganz des Schlosses begeistern – und verpassen Sie die Museen nicht!

Barocke Überraschungen

Der Gang durchs Schloss lässt Sie barocke Inszenierungskunst erleben. Steigen Sie aus dem gedämpften Licht der Grottensäle über die berühmte Treppe in die strahlenden Rokoko-Räume der Festsäle. Lassen Sie sich fachkundig erklären, wie das Schloss funktionierte. In Bruchsal können Sie wählen: Wollen Sie eher den fürstlichen Blickwinkel oder soll jemand aus der Dienerschaft den Weg ins 18. Jahrhundert zeigen? Die Führungen loten die Bruchsaler Geschichte ganz aus – nicht nur die glänzenden Seiten.
Führungen und Veranstaltungen

Für Kinder: Besuch in einer anderen Epoche

Ein ewiger Kindertraum: Prinz oder Prinzessin sein. In Schloss Bruchsal lässt sich das buchen. Etwa als Programm für einen besonders gelungenen Kindergeburtstag, in einem richtigen Schloss mit Gold und Marmor – und natürlich im Kostüm. Das komplizierte Zeremoniell des Fürstenhofes ist geradezu typisch für das 18. Jahrhundert. Im Bruchsaler Schloss gibt es ein perfektes Angebot für Schulklassen, die ein Gespür für diese Epoche bekommen wollen. Immer einen Blick wert ist das Ferienprogramm für Kinder.
Kindergeburtstag
Unser Terminkalender

Viel geboten: Ausstellungen und Museen

Eindrucksvoll ist die Ausstellung „Gebaut, zerstört, wiedererstanden“. Sie zeigt, wie das Schloss nach dem Zweiten Weltkrieg ab 1964 wieder aufgebaut wurde. Die perfekte Rekonstruktion des Mitteltrakts grenzt an ein Wunder. Zwei Museen im Schloss lohnen den Besuch: das Städtische Museum und das Deutsche Musikautomatenmuseum. Die einzigartige Sammlung ist ein nostalgisches Erlebnis! Perfekte Ergänzung: ein Imbiss im Schlosscafe.
Ausstellungen

Festlicher Rahmen für Veranstaltungen

In Bruchsal lässt es sich feiern und tagen und das nicht nur im kleinen Format. Haben Sie Lust auf den ganz großen Rahmen? Die fürstbischöflichen Säle der Beletage können Sie mieten. Glänzendes Rokoko vom Feinsten – für Ihre Veranstaltung. Und wenn es noch größer sein soll: Auch der Ehrenhof des Schlosses und die festliche, sommerliche Gartenterrasse stehen zur Verfügung. Wenn das keine Einladung zum Feiern ist!
Tagen und Feiern

Gastronomie in Schloss Bruchsal

Schlosscafé Bruchsal

Gastronomie in unmittelbarer Umgebung

Gasthaus zum Bären

Versenden
Drucken